Preisverleihung Tag

15 Nov Wir auf dem Berliner Pflegekongress

Die Berliner Pflegekonferenz 2017 – eine beeindruckende Veranstaltung! Aber nicht nur mit der perfekten Organisation im Berliner WECC haben uns die Veranstalter SpektrumK und der Deutsche Städte und Gemeindebund beeindruckt, sondern auch mit den unglaublich informierenden und interessanten Fachvorträgen. Doch nicht nur viele Worte standen auf dem Programm, auch eine Zukunftsversion, der Pflegeroboter „Pepper“sorgte für unsere Unterhaltung. Von der Mobilisation des Bewegungsapparates, über eine Tanzeinlage zum Sommerhit Happy, bis zum (sehr charmanten) Schätzen des Alters, zeigte Pepper uns einen Einblick in eine Möglichkeiten der Digitalisierung zur Entlastung der Pflege. Ob und wann diese Vision in Deutschland zum Alltag werden könnte wurde unter anderem auch von dem Philosophen Prof. Richard David Precht sehr kritisch beleuchtet. 

Ein Höhepunkt der 4. Berliner Pflegekonferenz war am Donnerstag Abend die Preisverleihung des Marie Simon Pflegepreises. (Pauline Haverkamp)

Für diesen Innovationspreis waren wir zusammen mit vier weiteren Organisationen nominiert. Somit dürfen uns mit der Implementierung der palliativen Pflegephilosophie Silviahemmet® nun zu einem der fünf besten und innovativsten Pflegeprojekte bundesweit zählen. Der Stellenwert dieser Auszeichnung in der Pflege wurde von der Präsenz einiger Ehrengäste aus Politik, Medien und der Pflege selbst unterstrichen

Alles in allem wurde die Reise zurück nach Kroge mit neuen Einblicken, Erfahrungen und dem Gefühl, etwas für die Verbesserung der jetzigen Situation in der Pflege beigetragen zu haben, bestritten.

Wir sind stolz und freuen uns sehr über diese Nominierung. Insbesondere unterstreicht sie die tolle Arbeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. (Ulrich Zerhusen)

Bildnachweis (unbearbeitet): Berliner Pflegekonferenz/allefarben-foto.com

MEHR INFOS

04 Mai 5. Interprofessioneller Gesundheitskongress

Letztes Jahr hatten wir den Interprofessionellen Gesundheitskongress als Teilnehmer besucht und dieses Jahr waren wir als Aussteller dabei. Der Fachkongress hält interessante Themen und Vorträge sowie einen Schülertag bereit.

Wir waren mit unserem Messestand vertreten und Herr Nolte hielt zwei Vorträge zu Silviahemmet® und dessen Einbindung in das Akutkrankenhaus.

Zur Kongresseröffnung gaben Falk H. Miekley von Springer Pflege und wir bekannt, dass in Deutschland 2018 zum ersten Mal der Queen Silvia Nursing Award vergeben wird. Der Award wird durch die Königin Silvia von Schweden schon länger in Schweden verliehen und wir sind stolz, diesen als Partner nun nach Deutschland zu bringen. Näheres dazu bald in unserem Blog und auf facebook.

MEHR INFOS

08 Jul Wir bedanken uns für den bpa Quality Award

Als Sieger des bpa Quality Awards 2015 hatten wir die Möglichkeit an der Jahresmitgliederversammlung in Dresden teilzunehmen sowie dort unser Konzept des „Wohnbereichs Silvia“ vorzustellen.

Uns hat es zuallererst sehr beeindruckt, dass dem bpa stolze 9000 Pflegeeinrichtungen angeschlossen sind. Davon waren auf der Versammlung ca. 300 Teilnehmer vertreten. Stattgefunden hat die Versammlung inklusive der Preisverleihung im Kongresszentrum.

Vor der eigentlichen Verleihung standen viele Themen auf der Tagesordnung, die sich sehr an der Wirtschaftlichkeit von Pflegeeinrichtungen orientieren. Also um Kostenoptimierungen und Zeitersparnisse im pflegerischen Alltag. Da war es schon eine kleine Herausforderung inhaltlich nun ein Konzept zu präsentieren, welches auf den ersten Blick alles andere als die pure Wirtschaftlichkeit widerspiegelt. In rund 20 Minuten haben wir also abseits von Zahlen und Erträgen unser gelebtes Konzept Silviahemmet® sowie der darauf basierende „Wohnbereich Silvia“ vorgestellt. Ganz offensichtlich war die anfängliche Herausforderung geglückt und vielleicht war es sogar gerade dieser Bruch von der faktischen Agenda hin zu einem sehr menschlichen Thema. Viele der Zuhörer fühlten sich angesprochen und kamen im Laufe der weiteren Abendveranstaltung auf uns zu. Die Pflegephilosophie Silviahemmet® kannten einige bereits aus der Theorie aber das Wissen um die tatsächliche Umsetzung war für viele neu. Wir konnten tolle Gespräche führen und vielen Interessenten durch Informationen zur Umsetzung in ihrem Hause weiterhelfen.

Wir freuen uns natürlich sehr wenn wir auch ihr Interesse wecken konnten. Sei es als Angehöriger, als Leiter einer Pflegeeinrichtung oder als Pflegepersonal. Schauen Sie sich auf unserer Seite um und erfahren Sie alles rund um Silviahemmet® und unsere Weiterbildungen.

Auf dem Foto sehen Sie (v. l. n. r.):
  • Susanne Pietowski, Vizepräsidentin bpa
  • Elisabeth Blömer, Geschäftsführerin Zerhusen & Blömer und St. Anna-Stift Kroge
  • Stefan Nolte, Leiter Wohnbereich Silvia und Silviahemmet®-Trainer
  • Bernd Meurer, Präsident bpa
MEHR INFOS